• Bulbash- Spirituose des Monats im Gewandhaus Dresden

    18.06.2018

    Bulbash in der [m]eatery bar + restaurant Dresden

    Na, wer sagt`s denn! Bulbash ist die Spirituose des Monats in der meatery bar + restaurant des  Hotel Gewandhaus in Dresden.

    „Schick. Stylisch. Edel. Und das mitten im prachtvollen Gewandhaus Hotel in Dresden. So empfangen wir Sie seit 2015 in unserem längst etablierten, dritten [m]eatery bar + restaurant Deutschlands. In dieser Atmosphäre mit unvergleichlicher Kulisse lassen sich unsere hauseigenen gereiften Dry-Aged Steaks, frischen Burger und Cocktailkreationen noch vorzüglicher genießen.“

    So steht es auf der Website der meatery bar + restaurant geschrieben und wer soviel Wert auf erstklassige Zutaten legt wird an den feinen Wodkas von Bulbash nicht vorbeikommen.

    Einen passenden Sommercocktail mit Wodka Bulbash hat Barchef, Markus Leike, auch gleich kreiert.

    Strawberry Ginger Martini – Bulbash Osobaja, Ingwerlikör ( Domaine de Canton) frische Erdbeeren & Limette. Cheers !

     

  • Bulbash gibt es jetzt bei Getränke Staude Leipzig

    19.03.2018

     Getränke Staude Leipzig bietet seinen Gastronomiekunden die Wodkas von Bulbash an!

    Aller Guten Dinge sind drei, so heißt es zu mindestens im Volksmund. Nach Frank Schollenberger in Mecklenburg-Vorpommern und D&F Getränke in Dresden konnten wir mit Getränke Staude

    in Leipzig den dritten Getränkegrosshändler von der Erstklassigen Qualität von Bulbash überzeugen. Für Leipzig und Umgebung heißt das nun, dass das Sortiment unseres Bulbash unkompliziert und schnell geliefert werden kann und hoffentlich viele neue Freunde findet.

    Wir freuen uns auf eine gute und lange Zusammenarbeit.

     

     

  • Yegor Zabelov im Noch Besser Leben

    13.03.2018

    Bulbash präsentiert den bekannten weißrussischen Akkordeonist Yegor Zabelov

     

    Yegor Zabelov ist derzeit der bekannteste Akkordeonist im Untergrund der weißrussischen Musikszene. Seine Musik versteht sich als experimenteller Mix aus Rock, Avant-Garde Jazz und Neoklassizismus. Nach seinem akademischen Studium des Instruments befasste sich Yegor Zabelov mit anderen Musikstilen wie dem Folk und alternativer Musik. In Länder wie Weißrussland, Polen, Deutschland, Frankreich, Russland, Schweiz, Österreich, Niederlande, Belgien, Litauen, Ukraine und andere entwickelte sich der Künstler als einzigartiger Akkordeonist der modernen weißrussischen Musik, der mit seinem Spiel zwischen leuchtender Melancholie, leidenschaftlichem Ausdruck und kraftvollen Rhythmen brilliert. Zudem agiert er als Komponist sowie als Musikautor für Theateraufführungen und Filme.

    Mittwoch, 21.03.2018    20:33 Uhr – 23:33Uhr

    Noch Besser Leben / Merseburger Straße 25 in 04229 Leipzig

    Eintritt frei  

     

     

Du must 18 Jahre alt sein, um beim Wodkartell hereingelassen zu werden!

Ja, ich bin 18 Jahre alt!