• Bulbash in der Getränkefeinkost Leipzig

    08.08.2017 //

    Den exklusiven Wodka von Bulbash gibt es ab sofort in der Getränkefeinkost Leipzig! Der Getränkespezialitätenladen befindet sich im Stadtteil Zentrum- Süd unweit des Leipziger Stadtzentrum und der Karl-Liebknecht-Straße in der Härtelstraße 23.

    In der bisher größten Filiale der Getränkefeinkost findet ihr auf über 100m2 Fläche eine große Auswahl an Craft Beer, deutschen und internationalen Bierspezialitäten, Limonaden, Cider, Wein und Spirituosen.

    Außerdem verfügt Getränkefeinkost Leipzig über eine Schanklizenz und zehn Sitzplätze. Es ist also durchaus möglich, unsere Spezialitäten wie zum Beispiel einen exzellenten Bulbash oder eine Gose auch direkt vor Ort zu trinken.

    Apropos Limonaden, versucht doch mal den genialen Bulbash Klugwennaja aufgefüllt mit einer Rosenlimonade oder einem Tonic.

  • Das große Pratajev-Sommerfest 2017

    03.08.2017 //

    Die Pratajev-Gesellschaft präsentiert:
    Einen Abend über den unbekanntesten aller unbekannten Landdichter im Russland der 30-60er Jahre

    Veranstaltung am: 26.08.2017, Start: 20:00
    Ort: Reuters Radlerhof, Markkleeberg-Gaschwitz, Cröbernsche Straße 13

    ES IST, ES WIRD UNS EIN FEST

    Programmiert wurden Musik, Gedichte, Wodka & das ganze pralle Leben mit:

    MAKARIOS OLEY
    (www.brachialpop.de)
    THE RUSSIAN DOCTORS
    (www.therussiandoctors.de)
    M. KRUPPE
    (https://www.mkruppe.de)
    THE PAST MADE US ONE
    (https://thepastmadeusone.bandcamp.com)
    HAUS AUS STEIN: PRUMSKIS BAUERNOPER
    (http://www.verlag-reiffer.de/produkt-ka…/pratajev-bibliothek)

    Sowie:
    DER HELD DER ARBEIT & DER PRATAJEV-FORSCHER DES JAHRES

    Anreise: Bequem mit der S-Bahn, der HALT aus Chemnitz, Leipzig und so weiter ist gleich um die Ecke
    Die weiteste Anreise: Wird wie immer mit Wodka prämiert
    Parken: Kein Problem
    Zu viel Bulbash-Vodka im Tank? Zelt aufstellen. Es gibt 2 schnuckelige Pensionen und ein toftes Hotel nebenan
    Speisen: Der harte WIRT kocht & so wird’s lecker. Kommt hungrig! Grill und Schüsseln warten.
    Trank: Die Gerstensaftfässer rollen bereits und der Bulbash ist gekühlt!

    Neudierige Fremde: 10 € – zum Shop
    Mitglieder der Pratajev-Gesellschaft: 8 € – zum Shop
    Großzügiger Sponsor: 20 € – zum Shop
    Wutbürger: 50 € – nur Abendkasse

     

    PS: Und was gibt es über die Gemarkung historisches zu berichten?

    (…) Wenn es in Leipzig und Umgebung jemals einen Ort gab, an dem die Beat- und Rockmusik der DDR wuchs und gedieh, dann war es dieser. Die legendäre Centralhalle Gaschwitz!!! Hier zogen Wochenende für Wochenende die Typen mit den langen Haaren, mit den Bärten und den grünen Kutten ein. Es roch nach Karo und es spielte die Creme de la Creme der ostdeutschen Rockmusik auf. Die Centralhalle hatte im Raum Leipzig einen ähnlichen Kultstatus, wie vielleicht im Raum Hamburg der Starclub. Ich möchte nur ein paar wenige der großen Bands, die wir damals hier erlebten aufzählen: Panta Rhei, Modern Soul Band, Mama Basuto, Electra, Integral, und vor Allem: Renft (…)

    Aus: www.ostrockforum.de

     

  • Bulbash meets Karibik, Willkommen in Hamburg, Bulbash!

    Wodka Bulbash meets Karibik! Willkommen in Hamburg!

    In der Caipi-Colada Bar im Hamburger Stadtteil Uhlenhorst könnt ihr  ab diesen Donnerstag Cocktails mit dem leckeren und exklusiven Wodka Bulbash probieren und genießen.

    Rocky, Bar Chef und Betreiber der Caipi-Colada Bar, meinte nach der  Verkostung am vergangen Donnerstag – „Bulbash hat alles was einen guten Wodka ausmacht und nur aus super Zutaten kann man auch Super Cocktails zubereiten!“.

    Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Cocktailbars. Und doch unterscheidet sich die Caipi-Colada Bar deutlich von seinen Mitbewerbern!
    Es beginnt schon mit dem täglich frisch aufgeschnittenen Obst und der großen Anzahl an frischen Pürees, die die zuckersüßen Sirupe ersetzen, welche sonst von vielen Bars verwendet werden.
    Billig-Spirituosen sind natürlich auch „out“.

    Rocky weiß, wovon er spricht. Er ist ja ein altes „Bar- Urgestein“ mit inzwischen 37 Jahren Berufserfahrung. Bevor er 1990 die Caipi-Colada Bar eröffnete, sammelte er unter anderen Erfahrungen im Londoner Gloucester Hotel, im Frankfurter Park Hotel, im Hamburger Elysee Hotel oder der Meyer Lansky Bar im Hamburger Hafen.

    Lasst euch doch mal von Rocky einen Rocky Mule, einen Orange Flip, einen  Sweet Dream oder einen Capuccino Cocktail mit Bulbash mixen oder bestellt euch einen Drink im Birkenbecher.

    Selbstverständlich könnt ihr den Bulbash auch pur genießen.

    Somit ist die Caipi-Colada Bar in der Hamburger Kanalstraße 2 die erste Bar, welche sich in der Hansestadt für Wodka Bulbash entschieden hat.
    Die Caipi-Colada Bar wurde 2015 zu einer der besten Bars in Deutschland gewählt. Mittlerweile gibt es die Bar seit 27 Jahren.

    Karibisches Flair und Wodka Bulbash könnt ihr in der Hamburger Caipi-Colada Bar von Donnerstag bis Sonntag ab 19 Uhr genießen.

    Den leckeren Bulbash könnt Ihr aber auch bei uns im Shop kaufen. Schaut doch mal im Kartellsladen vorbei!

    http://www.caipi-colada.de

    http://wodkartell.de/shop/

     

Du must 18 Jahre alt sein, um beim Wodkartell hereingelassen zu werden!

Ja, ich bin 18 Jahre alt!